Verfasst von: Toni | 28. Februar 2011

Sonnenberg schreibt! Schreibwettbewerb auf dem Sonnenberg

Morgen startet offiziell mein erstes eigenständiges Projekt im Viertel: der Schreibwettbewerb „Sonnenberg schreibt“, in dem wir Kinder und Jugendliche auffordern, unter dem Motto „Mein Sonnenberg“ aus ihrem Leben im Viertel zu erzählen. Seien es Alltagsgeschichten, besondere Erlebnisse oder Begegnungen, Wünsche und Hoffnungen oder Ärger und Kritik. Und das in der Form, die den Teilnehmern die liebste ist. Alles ist erlaubt, solange der Bezug zum Sonnenberg erkennbar ist! Ungeübten Schreibern, die zwar eine Idee im Kopf haben, aber nicht wissen, wie sie ihnen eine Form geben können, steht der Schreibkurs offen. In Zusammenarbeit mit den Leuten von „Poet bewegt“ und dem „Poetry Slam“ sollen die Kinder und Jugendlichen hier spielerisch zum Schreiben angeleitet werden.

Also: Macht mit und zeigt uns Euren Sonnenberg! Einsendeschluss ist der 30. 6. 2011. Zu gewinnen gibt es eine Menge Sach- und Veranstaltungsgutscheine. Und als Hauptpreis winkt die Veröffentlichung der besten Arbeiten in Buchform.

Noch mehr Informationen und das Anmeldeformular gibt es unter: http://stadthalten-chemnitz.de/sonnenbergschreibt/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: