Ich

Geboren

10. 10. 1983 in Mittweida

Ausbildung

Abitur 2003 am Städtischen Gymnasium Mittweida

Studium der Neueren und Neuesten Geschichte und der Politikwissenschaft an der TU Chemnitz und der Karlsuniversität Prag

Praktika im Stadtarchiv Mittweida, dem Industriemuseum Chemnitz und der Staatskanzlei Dresden

Abschluss Magister Artium 2009 (Note: 1,2), Abschlussarbeit zum Thema „Utopisches Denken im DDR-Städtebau. Das Karl-Marx-Forum in Chemnitz/Karl-Marx-Stadt“ (Note: 1,0)

Seit 2009 Doktorand bei Prof. Dr. Frank-Lothar Kroll (TU Chemnitz), Dissertation über Möglichkeiten, Grenzen und Verläufe ideologischen Wandels in der DDR am Beispiel von Architektur und Städtebau

Seit 2010 Stipendiat der Gerda-Henkel-Stiftung

2010/11 Lehrbeauftragter an der TU Chemnitz

Vorträge

08. 05. 2010: Spielemuseum Chemnitz („Die musikalischen Spiele der Barockzeit“)

14. 06. 2010: Westsächsisches Textilmuseum Crimmitschau („Möglichkeiten des Erhalts von Industriebrachen“)

Dabei

Kammerchor Chemnitz
Patenprogramm der TU Chemnitz
1. FC Fussbi
StadtHalten Chemnitz
Lese- und Kulturcafé Kaffeesatz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: